Auf einer wirklich gelungenen Bühne geben sich alle Künstler die Ehre - das ist nicht nur in den Opernhäusern dieser Welt der Fall.

Carlsberg Basic Crate System. Das Einzigartige liegt im Gemeinsamen.

Im Dialog mit der Brauerei Carlsberg erkannten wir: Ein Kasten ist ein kleines Ganzes in sich. Aber wie schön wäre es, träfe sich das große Ganze in einem. Dann ergäben alle Kästen gemeinsam einen Sinn.

design for human nature hat diesen Need und das große Potenzial von mehr Gemeinsamkeit erkannt und damit die Entwicklung eines Universalkastens für Carlsberg strategisch angestoßen und vorbereitet sowie in allen technischen Details umgesetzt - von der Kastengestaltung über die Materialauswahl bis hin zu einem einzigartigen Relabelling-Prozess.

Anstatt jeder Biermarke ein eigenes kleines Zuhause zu geben, schufen wir mit dem Carlsberg Basic Crate die EINE Bühne für viele Marken des Bierkonzerns.

Je nach Nachfrage können die Kästen umgebrandet werden. Dabei findet sich das jeweilige Logo immer in der gleichen prominenten Position, inmitten der neuen Bühne der Biere aus der Carlsberg-Brauerei.

Das System aus 7 Universalkästen sowie der In-line Relabelling Prozess ersetzen bis zu 140 Individualkästen.

Die Möglichkeit des Rebrandings der Kästen je nach Bedarf verringert die Anzahl der im Umlauf befindlichen Kästen signifikant.

Durch den optischen hell-dunkel Kontrast der Außenhaut sind Kratzer nicht sichtbar; der Kasten sieht auch nach etlichen Umläufen immer noch ansehnlich aus.

Gleichermaßen sind produktionsbedingte Einfallstellen und Krater, welche die Oberfläche wellig und billig erscheinen lassen, nicht sichtbar. Ein wertiger Eindruck des Kastens ist stets gegeben.

Da der Kasten aus nur einem Material hergestellt wird, ist er zum einen günstig in der Produktion, zum anderen zeitlos modern in seiner Designsprache.

Durch den Fokus des Labels werden Brand Manager dazu trainiert, das Brand Design auf seinen Kern zu konzentrieren.